Qualität durch Kompetenz & Know How

Get Adobe Flash player

Blog

The-Gamers-World - Konsolen - Modchips - Spiele - Handys - Gadgets Blog.

Persönliche Daten werden übermittelt: PlayStation 3, Wii und Xbox 360

Veröffentlicht von am in Allgemein
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 1244
  • Updates abonnieren
  • Drucken

Nach aktuellen Tests steht fest: Nicht nur Konsolen, sondern auch Spiele übermitteln persönliche Daten via Internet an die jeweiligen Hersteller. Dies geschieht sogar dann, wenn Spieler nur den Einzelspielermodus nutzen.

Aktuelle Spiele und Spielkonsolen schicken streng vertrauliche Daten über das Internet an die Hersteller. Die Tests beweisen, dass sowohl die aktuellen Spiele als auch die Konsolen stetig mit der Herstellerfirma kommunizieren. Geprüft wurden unter anderem Call of Duty, FIFA 10, Mass Effect 2, Wii Sports Resort und Avatar. Das besonders ernüchternde daran ist, dass nicht nur im Onlinemodus Daten übermittelt werden, sondern auch im reinen Single-Player-Modus. Daraus ergibt sich der Schluss, dass Daten pauschal übermittelt werden, sobald die Spielkonsole an das Internet angeschlossen wurde.

Bei der PlayStation 3 kam sogar heraus, dass Daten selbst dann übermittelt werden, wenn die Konsole im Standby-Modus läuft. Unklar ist in diesem Zusammenhang allerdings, welche Daten genau übermittelt werden, denn die Übertragung läuft verschlüsselt. Auf entsprechende Anfragen reagierten sowohl Sony Entertainment als auch Ubisoft mit ablehnender Haltung, während Electronic Arts überhaupt nicht auf einen dazu passenden Fragebogen reagierte. Bedenklich ist, dass überhaupt Daten übermittelt werden, ohne die vorherige Zustimmung der Spieler einzuholen.

Zuletzt bearbeitet am
0
Trackback URL für diesen Beitrag

Einen Kommentar verfassen

Post comment as a guest

0 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte mehr als 10 Zeichen lang sein
  • Keine Kommentare gefunden

Benutzerlogin

Live Support

LiveZilla Live Chat Software